Südwestpfalz

Hornbacher Urlaubsvergnügen inmitten einer reizvollen Umgebung voller Möglichkeiten

Ganz gleich, in welche Himmelsrichtung du dich von dem historischen Städtchen Hornbach aus auch bewegst: Es wird erlebnis- und abwechslungsreich! Einerseits ist die Landschaft optimal geeignet, um im Freien Zeit mit dem geliebten Vierbeiner zu verleben, z.B. im Naturpark Pfälzerwald. Lass deine Seele baumeln in einer Region, in der sich unzählige Routen für Bewegung in der Natur, auch auf zertifizierten Premiumwanderwegen, finden. Auf deinen Wegen kannst du historische Mühlen und Burgen bestaunen. Die Felsformationen des Dahner Felsenlandes lassen die Fantasie erblühen, gerade auch bei den jüngeren Besuchern. 

Für Ausflüge mit dem Fahrrad gibt es zudem ein gut aufgebautes Wegenetz mit thematischen Schwerpunkten (bspw. Seerosen-Tour) oder deutsch-französischen Tourvorschlägen. Denn Frankreich ist nicht weit und ein Abstecher zum französischen Nachbarn jederzeit möglich.

Andererseits ist in der Umgebung auch für Shopping nach Herzenslust gesorgt, u.a. durch das große Outlet-Center von Zweibrücken, in dem Hunde angeleint in nahezu jedem Geschäft erlaubt sind. Auch in Saarbrücken und Pirmasens kann man gut schlendern oder in Musen sowie über historische Führungen mehr zu den Besonderheiten der Region erfahren. Die spezielle Vergangenheit des Erzabbaus kann beispielsweise auch – tief unter der Erde – in Bergbaumusen erkundet/ erforscht werden.

Im Grün der sagenumwobenen Wäldern und Tälern der Gegend bieten die ansässigen Tourismusverbände vielfältige Angebote zur Freizeitgestaltung: Kräuterspaziergänge, Erlebnis- und Sagenführungen, Freilichttheater sind nur einige der unzähligen Vorschläge. Eine kurze Anfrage genügt, generell können die meisten Veranstaltungen gemeinsam mit Hund besucht werden.

.